Dr. med. Mark Schärer

Facharzt Innere Medizin FMH

Beruflicher Werdegang

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich mit Dissertation folgte die Facharztausbildung mit Assistenzarztstellen am Kantonsspital Chur (Chirurgie), Innere Medizin (Kantonsspital Schaffhausen), Anästhesie (Stadtspital Waid) und ambulante Innere Medizin (Med. Poliklinik, Universitätsspital Zürich).

Mit dem Erlangen des Facharzttitels für Innere Medizin 2004 erfolgte die Ernennung zum Oberarzt an der Medizinischen Poliklinik des Universitätsspitals Zürich. Dabei konnte grosse Erfahrung in der Abklärung und Behandlung komplexer Krankheitsbilder aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin gesammelt werden.

Zudem besteht seit 2004 ein Lehrauftrag als klinischer Dozent für Innere Medizin an der Universität Zürich und es werden regelmässig in der Praxis Medizinstudenten ausgebildet.

2007 ergab sich die Möglichkeit, die internistische Praxis im Zentrum am Obertor in Winterthur von Frau Dr. med. Ursula Baumberger zu übernehmen. Die Praxis wurde im Juni 2013 in die Gemeinschaftspraxis Unterer Graben 35 überführt.

Medzinisches Angebot

Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch

Mitgliedschaften

-Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH

-Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin (SGIM)

-HAWA Haus und Kinderärzte Winterthur Andelfingen

Privat

Verheiratet, Vater von Zwillingen (Eliane und Peter)